neues Startup-Programm von Wilo auf dem EUREF-Campus

Der Wincubator ist das Startup-Programm von Wilo. Es geht darum, ein interdisziplinäres Netzwerk von Startups, Einzelpersonen und Institutionen aller Art zu schaffen, die neue Technologien und Digitalisierung nutzen. Die Kernthemen sind „Smart Buildings“, „Cleantech“ und „Wasser“. Der Wincubator unterstützt Startups und junge Unternehmen aus diesen Bereichen, um Lösungen für eine sauberere, gesündere und nachhaltigere Zukunft zu schaffen. Der Wincubator  sucht Partnerschaften und Synergien in allen Branchen und Disziplinen. „A win for all“ ist das Motto des Wincubators, der das Wort Gewinn schon im Namen trägt. Es soll ein Gewinn für alle Beteiligten sein.

Alexander Hain hat Wirtschaftswissenschaften in Bamberg studiert, war an einem Forschungsinstitut zum Thema Innovation und Nachhaltigkeit tätig und hat auch schon selbst ein eigenes Unternehmen gegründet. Seit Januar 2017 hat er sein Büro auf den EUREF-Campus im neuen Haus 10/11 in den Räumlichkeiten von Wilo. Wilo ist einer der weltweit führenden Hersteller von Pumpen und Pumpensystemen für die Heizungs-, Kälte- und Klimatechnik sowie für Wasserversorgung. Der Wincubator ist eine neue Abteilung von Wilo.

Wilo selbst ist seit Oktober 2016 auf dem Campus. Es war nicht zwingend, dass sich auch der Wincubator auf dem EUREF-Campus ansiedelt. Letztlich aber waren die Ausrichtung des Campus und die hier schon ansässigen Unternehmen entscheidend für die Standortwahl.

Interessenten können sich auf der Internetseite (www.wincubator.com) über die Möglichkeiten der Kontaktaufnahme informieren.

Die Veränderungen in unserer digitalen Welt sind atemberaubend. Die Zeit, als sich Unternehmen abschotteten und hinter den Werksmauern im eigenen Saft schmorten, ist vorbei. Heute sucht man auf allen Ebenen nach Kooperationspartnern. Die Startup-Szene boomt nach wie vor, obwohl es letztlich nur wenige schaffen, ihr Projekt  oder Produkt an den Start zu bringen. Aber, der innovative Erfindergeist ist ungebrochen und trägt damit auch zur ständigen Verbesserung unserer Lebenssituation bei.