Aktuelles

28. Juli 2017

GreenCycle Academy in der Green Garage vom 22.-24. September 2017

Bei der GreenCycle Academy (GCA) entwickeln und testen Studierende Ideen für mehr Nachhaltigkeit im Handel. Lernt in Teams innovative Methoden kennen und setzt diese unter intensiver Betreuung von Experten um. Hierbei steht die Nutzerorientiertheit, Anwendbarkeit und Skalierbarkeit eurer Lösung im Vordergrund. Für Studierende bietet sich durch die GCA die Chance, die eigene Karriere als Klimainnovator zu starten. Denn in einem Handelsunternehmen mit über 11.000 Filialen kann bereits eine kleine Veränderung eine große Wirkung erzeugen.… 
3. Juli 2017

SirPlus aus der Green Garage retten Lebensmittel

Gefördert durch das Climate KIC-Programm hat sich in einer der Grünen Garagen auf dem EUREF-Campus – gleich hinter Pinos Schmiede – ein ganz außergewöhnliches Start Up etabliert. „SirPlus“ hat sich zum Ziel gesetzt, überschüssige, der Norm nicht entsprechende und abgelaufene Lebensmittel, in enger Partnerschaft mit Produzenten, Groß- und Einzelhändlern retten und verantwortungsvoll in den Kreislauf zurückbringen zu wollen.… 
21. Juni 2017

GASAG ENERGIE MOBIL ON TOUR

Sie haben Fragen rund um die Themen Energie und Modernisierungen, attraktive Strom- und Gasangebote, Verträge oder Abrechnungen? Dann schauen Sie bei dem Energie Mobil von GASAG vorbei und lassen sich kompetent beraten. Das GASAG Energiemobil steht vor dem Gasometer am EUREF-Campus.… 
1. Juni 2017

Nominierung des Gasometers für den Location Award

Unser Gasometer ist für den Location Award von Fiylo nominiert. Mit dem Location Award werden jedes Jahr die besten Veranstaltungsorte Deutschlands ausgezeichnet.… 
22. Mai 2017

BSR ist Gründungsmitglied im InfraLab Berlin

Die BSR ist Teil des InfraLab Berlin. Bei dem Co-Working-Projekt gehen sechs Unternehmen an den Start. Beteiligt sind neben der BSR, die BVG, die Berliner Wasserbetriebe einschließlich des Stadtwerks Berlin, die GASAG und ihre Netzgesellschaft Berlin-Brandenburg, Vattenfall gemeinsam mit der Stromnetz Berlin GmbH, und Veolia. Gemeinsam beschäftigt man sich mit den Themen der Zeit wie Klimaschutz, Mobilität, Digitalisierung und Kreislaufwirtschaft.… 
8. Mai 2017

neuer Mieter auf dem EUREF-Campus: H2 MOBILITY

Der Unternehmensname verrät, worum es geht: Mobilität mit Wasserstoff. Und die Liste der Gesellschafter zeigt, wer Interesse an dieser Entwicklung hat: Air Liquide, Daimler, Linde, OMV, Shell und Total. Vom EUREF-Campus aus will Nikolas Iwan mit seinem 25-köpfigen Team Deutschland zum Wasserstoff-Weltmeister machen. 100 Stationen sollen bis 2018 öffentlich zugänglich sein. Und wenn der Markt an mit Wasserstoff betankbaren Automobilien entsprechend wächst, sollen bis 2023 400 Tankstellen an den Start gehen.… 
3. Mai 2017

Auszeichnung für den EUREF-Campus: KlimaSchutzPartner 2017

In der Kategorie „Erfolgreich realisierte Projekte" wurde die EUREF AG für ihre Weiterentwicklung des EUREF-Campus zum Stadtquartier der Zukunft ausgezeichnet. Der EUREF-Campus erhielt eine weitere Auszeichnung für sein Projekt auf dem Areal des Schöneberger Gasometers. Das Bündnis „KlimaSchutzPartner Berlin" wählte aus zwanzig eingereichten Projekten, „die in herausragender Weise Energieeffizienz und Klimaschutz umsetzen“, die drei besten aus. Die Verleihung fand im Rahmen der Berliner Energietage im Ludwig-Erhard-Haus statt.… 
21. April 2017

neues Startup-Programm von Wilo auf dem EUREF-Campus

Der Wincubator ist das Startup-Programm von Wilo. Es geht darum, ein interdisziplinäres Netzwerk von Startups, Einzelpersonen und Institutionen aller Art zu schaffen, die neue Technologien und Digitalisierung nutzen. Die Kernthemen sind „Smart Buildings“, „Cleantech“ und „Wasser“. Der Wincubator unterstützt Startups und junge Unternehmen aus diesen Bereichen, um Lösungen für eine sauberere, gesündere und nachhaltigere Zukunft zu schaffen.… 
1. März 2017

Menschen auf dem EUREF-Campus: Karin Teichmann, Prokuristin der EUREF AG

Herzlich willkommen auf dem EUREF-Campus. Seit dem 1.März ist Karin Teichmann Prokuristin der EUREF AG. Frau Teichmann ist in Berliner Unternehmenskreisen sehr bekannt, war sie doch 15 Jahre lang bei Berlin Partner tätig, zuletzt als Leiterin des Netzwerks.… 
1. Februar 2017

neuer Mieter auf dem EUREF-Campus: Factworks

Am Anfang gab’s ein Wohnzimmer, drei Leute und eine Idee: bessere Marktforschung zu liefern als alles was vorher da war. Heute, 15 Jahre nach der Geburtsstunde von FactWorks, zählt das Start-up von damals mehr als 40 Mitarbeiter und hat neben dem neuen Hauptsitz am EUREF-Campus auch eine Niederlassung im sonnigen Kalifornien. Wesentlichen Anteil an dieser Entwicklung und dem Wachstum haben die Gründer, Axel Bichler und Professor Marcel Paulssen.… 
« Zurück1234567...17Weiter »