Informationsabend zu Masterstudiengängen am 22. Juli 2014

Zukünftige gesellschaftliche Herausforderungen wie die Energiewende, das Einhalten von Klimaschutzielen oder der globale Trend zur Verstädterung bedeuten einen Wandel technischer Infrastrukturen, ökonomischer und ökologischer Bedingungen sowie der politischen und rechtlichen Rahmung. Die TU-Campus EUREF gGmbH, ein An-Institut der TU Berlin, bietet zum Wintersemester 2014/15 fünf weiterbildende Masterstudiengänge an:

  • Energieeffizientes Bauen und Betreiben von Gebäuden M.Sc.
  • Kommunales Infrastrukturmanagement M.Sc.
  • Energieeffiziente urbane Verkehrssysteme M.Sc.
  • Energy Management M.Sc.
  • Energy Law MBL

Diese vereinen Managementwissen und technisches Know-How und qualifizieren zukünftige Nachwuchskräfte für technische Führungspositionen in der Kommunal- und Energiewirtschaft, der Verkehrsplanung, Fahrzeugentwicklung und dem Energierecht.

Ausführliche Informationen zu den Studiengängen finden Sie unter http://energiewende-studieren.de

Die nächsten Informationsabende finden am 22. Juli, 19. August und 2. September jeweils ab 18 Uhr im Seminarraum im Dachgeschoss des Wasserturms (EUREF-Campus, Torgauer Str. 12-15, Berlin-Schöneberg) statt.

Ihr Ansprechpartner ist:

Franziska Engels
TU Campus EUREF gGmbH
Telefon: 030 - 74 68 45 51
kontakt(at)energiewende-studieren.de