InfraLab Berlin lädt zum Nachbarschaftsfest am 08.12.2016

Seit einigen Wochen betreiben die sieben Infrastrukturunternehmen BSR, BVG, BWB, GASAG, Stromnetz, Vattenfall und Veolia auf dem EUREF-Campus direkt neben dem Gasometer das InfraLab Berlin, einen Denk- und Arbeitsraum für Kreative und Start-ups zur Weiterentwicklung visionärer Ideen für die nachhaltige Stadt der Zukunft. Mit dieser Innovationswerkstatt soll ein wichtiger Beitrag für eine städtische Entwicklung geleistet werden, die Klimafreundlichkeit, Barrierefreiheit und eine hohe Lebensqualität in den Vordergrund stellt. Das InfraLab Berlin dient nicht nur eigenen Aktivitäten der Partner, sondern auch der Umsetzung von Smart City Projekten in enger Zusammenarbeit mit Politik, Industrie und Wissenschaft.

Mit einem Nachbarschaftsfest möchten die beteiligten Unternehmen zum einen das InfraLab Berlin auf dem EUREF-Campus bekannt machen, zum anderen den Austausch und die Vernetzung zwischen den InfraLab Berlin-Partnern und den EUREF-Unternehmen und Start-Ups einleiten.

Sie und Ihre Kolleginnen und Kollegen sind herzlich eingeladen am 8. Dezember ab 16 Uhr das InfraLab Berlin bei Getränken, Essen und anregenden Gesprächen kennenzulernen.

08.12.2016 | ab 16.00 Uhr | EUREF-Campus 15b

Das Team freut sich, wenn Sie kurz über julia(at)infralab.berlin mitteilen, mit wie vielen Personen Sie am Nachbarschaftsfest des InfraLabs teilnehmen.